Operation Daywork ein gemeinnütziger Verein, der von Südtiroler Oberschüler/innen getragen wird. Operation Daywork ermöglicht diesen, sich mit Entwicklungszusammenarbeit auf innovative Weise kritisch auseinanderzusetzen.

Ab 2015 wird jedes Jahr bei der OD-Vollversammlung im Mai von uns Schülern der gewinner des “OD-Menschenrechtspreis” gewählt. welcher im darauf folgenden Schuljahr durch den Aktionstag finanziert wird. Dem Aktionstag geht eine umfangreiche Sensibilisierungskampagne über das Gewinner(land) und den damit verbundenen Thematiken voraus um Bewusstseinsbildung zu fördern.